Start »Räume »Außengelände 

Außengelände

Unser Kindergarten verfügt über ein weitläufiges Außengelände. Es gibt drei verschiedene Bereiche:

Im Süden zur Talstraße hin gibt es eine Sandspielfläche, einen kleinen Garten, den wir mit den Kindern bepflanzen und pflegen, eine gepflasterte Fläche zum Fahrzeuge fahren, Wiese und Sträucher um sich zu verstecken und einen kleinen, eingezäunten Teich, in dem Fische, Molche und Frösche, sowie eine Schildkröte leben.

Auf der anderen Seite ist der Außenbereich an das hügelige Gelände angepasst. Hier können die Kinder ausgiebig klettern, rutschen, schaukeln, sich im Gebüsch verstecken, Ball spielen…

Beim Altbau befindet sich ein weiteres Außengelände. Hier gibt es einen Sandspielbereich, ein Spielhäuschen, eine Kletterwand und weitere Kletter- und Balanciermöglichkeiten, sowie eine gepflasterte Fläche zum Fahrzeuge fahren.

Sie möchten Ihr Kind anmelden?

Ihr Kind kann unsere Einrichtung besuchen, wenn es 2,9 Jahre alt ist. Am besten melden Sie Ihr Kind persönlich bei uns an. Bitte machen Sie dazu einen Termin aus.

ÖffnungszeitenKontakt

Besondere Angebote

» Religionspädagogik
» Sprachförderung
» Naturerlebnisse
» Medienpädagogik